Foto 1 of 1

archiv_2015_1338.JPG

Die Chinesin Yang Rui schlägt am 02.03.2015 die Filmklappe für den Dreh einer Szene auf dem Dorfplatz von Höfgen (Sachsen). Das sächsische Dorf in der Nähe von Grimma wird in chinesischen Kinos zu sehen sein. Gedreht wird eine Liebeskomödie, in der es um einen erfolglosen Schauspieler aus Peking geht, der durch Zufall ein Schloss in Deutschland kauft. <br />
Foto: Christian Modla