Foto 1 of 1

archiv_2014_1916.JPG

Innenaufnahmen der Holbeinstraße 28a am 27.03.2014 in Leipzig (Sachsen). Mit Beginn des Monats April 2014 will der Vermieter des Hauses mit der Sanierung des Gebäudes beginnen. Den Mietern wurde gekündigt und diese sind teilweise schon ausgezogen. Mehrere Mieter sträuben sich allerdings und verweigern den Auszug. <br />
IM BILD: In das Außenbad von Familie Jedutschka wurde während der Bauarbeiten eingebrochen. Seitdem ist die Tür extra gesichert. <br />
Foto: Christian Nitsche