Foto 1 of 1

a_CH2_3161.JPG

Brandermittler der Polizei untersuchen am 08.06.2015 die Brandruine auf dem Gelände der ehemaligen Heeresbäckerei (Möckern) mit einer Kameradrohne. Am Samstag brannte erst der Dachstuhl des verlassenen Gebäudes. Infolge stürzten Zwischenböden und Decken ein. Der Leipziger Projektentwickler GRK Holding hatte das Areal im vergangenen Jahr erworben. In den denkmalgeschützten Bauten soll ein neues Wohnquartier entstehen. <br />
Foto: Christian Modla